Skip to main content

+++ Helfer gesucht +++    Parkplatzdienst Frohnbergfest | 10. - 18. August 2024

Nordbayerische Meisterschaft 2023 – U 12

| Elisabeth Lederer | U12

Die Nordbayerische der U 12 w ist bereits wieder Geschichte………….. viele 3-Satzspiele bestimmten die beiden Tage und es dauerte insgesamt sehr lange, bis sämtliche Platzierungen gespielt waren.
Der SV Hahnbach erwischte am Samstag leider keinen Sahnetag und verlor alle drei Gruppenspiele denkbar knapp. Würde es nur nach den insgesamt gespielten Punkten gehen, hätte Hahnbach vor dem Gruppendritten, BSV Bayreuth 2, gelegen. So war für die Hahnbacher Mädels klar, wir spielen um die Plätze 9-16. Etwas enttäuschend für Trainerin Beck und die Spielerinnen, aber was soll´s – es kommen wieder bessere Tage. Am Sonntag setzte Lisa Beck alle Spielerinnen ein und erspielte sich mit Caronline, Leni, Mathilda und Theresa Platz 12.


In der vorderen Hälfte war nur noch der TSV Kareth-Lapperdorf aus der Oberpfalz vertreten. Es dominierten die Mittelfranken mit 4 Teams und 3 Mannschaften aus Unterfranken. Schon bald kristallisierte sich heraus, dass wohl Mömlingen und Schwaig das Rennen machen würden. Im kleinen Finale trafen der TSV Kareth-Lappersdorf und der TSV Ochenbruck aufeinander. Während das Spiel um Platz 3 eine sehr enge Kiste war, das die Mittelfranken knapp für sich entschieden, dominierte im Finale der SV Schwaig das Geschehen. Zu überlegen spielte die bereits 170 cm große Aab Annabell auf und holte mit Irya Weiß den Titel nach Schwaig (25:16 und 25:13).
Nach der Siegerehrung durch die 3. Bürgermeisterin Evi Höllerer und den 2. Vereinsvorstand Hans Kummert sammelten sich alle Spielerinnen in einem großen Kreis und freuten sich zusammen über die toll organisierte Meisterschaft, vor allem an die Eltern ein ganz dickes Lob, die alle Teilnehmer bestens versorgten.